Pop Smoke Todesursache
Pop Smoke Todesursache

Pop Smoke Todesursache : Jackson wurde im Stadtteil Brooklyn, New York, als Sohn einer Mutter jamaikanischer Abstammung und eines Vaters panamaischer Abstammung geboren.

Er verbrachte seine prägenden Jahre in der Gegend von Canarsie. Im Alter von erhielt er ein Basketballstipendium, um eine Privatschule in Philadelphia zu besuchen;

Allerdings setzte er seine Ausbildung dort nicht sehr lange fort. Nachdem er in der achten Klasse eine Pistole in die Schule gebracht hatte, wurde er aus der Schule geworfen.

Danach wurde er wegen illegalen Waffenbesitzes zu zwei Jahren Hausarrest verurteilt. Er begann seine Musikkarriere in und nannte die aufstrebende New Yorker Drillszene als großen Einfluss.

Seine Großmutter gab ihm den Spitznamen Poppa und er beschloss, unter dem Namen Pop Smoke als Mischung aus Poppa und Smoke (Spitzname von seinen Freunden) aufzutreten.

Im April distanzierte er sich von der Veröffentlichung seines ersten Mixtapes „Meet the Woo“ und veröffentlichte seinen ersten Song mit dem Titel „Welcome to the Party“.

Später wurden Remixe des Songs veröffentlicht, darunter Cameo-Auftritte von Nicki Minaj und Skepta. Im vergangenen Dezember war der Song „Gatti“ auf einem Compilation-Album mit dem ,

Titel JackBoys enthalten, das von Travis Scott und dem Label-Kollektiv Cactus Jack zusammengestellt wurde. Sein zweites Mixtape mit dem Titel „Meet the Woo“ wurde im,

Februar zum Download bereitgestellt. Dazu gehören Kollaborationen mit Musikern wie Nav (Wolves), Gunna (Dior (Remix) und PnB Rock (Like Me). Der Rapper arbeitete bis kurz vor seinem Tod an seinem ersten Album.

Laut seinem Manager Steven Victor Das Album sollte eigentlich im Juni erscheinen, wurde aber schließlich im Juli posthum unter dem Titel Shoot for the Stars, Aim for the Moon veröffentlicht.

Pop Smoke gilt weithin als Gründungsmitglied des New Yorker Drill-Rap-Subgenres, das sich entwickelte vom Drill-Sound, der in den frühen Jahren in der Region Chicago beliebt war, und dem britischen Ableger dieses Stils (UK Drill).

Bei New Yorker Radiosendern wurde seine Musik als ein größeres Publikum angesehen als die Songs in den Billboard Hot Charts. Beamte des internationalen Flughafens John F.

Kennedy nahmen die Verhaftung im Januar vor, als Jackson von der Pariser Modewoche zurückkehrte.Die Verhaftung erfolgte am .

Pop Smoke Todesursache
Pop Smoke Todesursache

Einwanderungskontrollpunkt.Er wurde beschuldigt, ein offenbar gestohlenes Auto in die Grenzen der UN verbracht zu haben it Staaten. Es war ein Rolls-Royce Wraith, dessen Wert auf rund Jackson geschätzt wurde.

Jackson behauptet, dass das Auto zum Zweck des Filmens eines Musikvideos ausgeliehen wurde, und es gab eine Vereinbarung über die Rückgabe des Fahrzeugs am nächsten Tag.

Auf seinen Facebook- und Instagram-Konten hatte Jackson zuvor Fotos geteilt, die ihn mit dem Rolls-Royce zeigten. Beamte der Mutter, wo das Auto geparkt war, waren diejenigen, die schließlich das Fahrzeug beschlagnahmten.

Pop Smoke plädierte auf nicht schuldig und wurde am selben Tag gegen Kaution freigelassen. Im Februar wurde Bashar Jackson bei einem Raubüberfall auf sein Haus in den Hollywood Hills tödlich erschossen. Er war Jahre alt.

Die Täter waren Berichten zufolge vier mit Pistolen bewaffnete und maskierte Männer, wie die Polizei mitteilte.

Die Behörden lokalisierten den Rapper nur sechs Minuten nach den Ereignissen und entdeckten ihn mit mehreren Schussverletzungen. Später bestätigte ein.

Arzt des Cedars-Sinai Medical Center, dass er verstorben war. Als Todesursache für Michael Jackson wurde von den Gerichtsmedizinern eine Schusswunde am Oberkörper festgestellt. Als Ort für seine Beerdigung wurde der Green Wood Cemetery in Brooklyn ausgewählt.

Im März gab es eine Versammlung von mehr als Einzelpersonen, die an der Trauerfeier teilnahmen. Im Juli wurden fünf Personen mit Verbindungen zu dem Mord in Gewahrsam genommen.

Die Staatsanwaltschaft hat beschlossen, vier von ihnen wegen Mordes an dem Opfer anzuklagen, darunter Corey Walker, Keandre Rodgers und zwei Jugendliche im Alter von und.

Die Behörden erwägen die Möglichkeit, zwei der vier für das Verbrechen Verantwortlichen zum Tode zu verurteilen. Jaquan Murphy, Alter, war die fünfte Person, die nach dem.

Vorfall wegen versuchten Mordes angeklagt wurde. Kurz vor seinem Tod geriet Smoke in rechtliche Schwierigkeiten mit den Behörden. Er benutzte einen Rolls-Royce Wraith, den er für ein Musikvideo gemietet hatte, aber es wurde behauptet, dass er das teure.

Auto nicht zurückgab. Laut “New York Times” wurde der Newcomer festgenommen, als er auf dem John F. Kennedy International Airport in New York landete, nachdem er im Januar seinen jüngsten Erfolg bei der Pariser Modewoche gefeiert hatte.

Nach einiger Zeit erhielt er eine Anzeige über den Diebstahl. Kurz vor seiner Ermordung soll in seiner Wohnung eine Art Versammlung, vielleicht eine Party, stattgefunden haben, wie TMZ mitteilte.

Es waren nur wenige Tage vergangen, seit der aufstrebende New Yorker Künstler sein Album „Meet The Woo“ veröffentlicht hatte, mit dem der damals gerade Jahre alte junge Mann sein Chart-Debüt auf Platz sieben feierte die US-Billboard-Charts, kurz nachdem die Ergebnisse dort veröffentlicht wurden.

Pop Smoke Todesursache

Todesursache Knallrauch | Jackson wurde 1999 im New Yorker Stadtteil Brooklyn als Sohn eines Jamaikaners geboren.

Pop Smoke Todesursache
Pop Smoke Todesursache