Anne Heche Wikipedia
Anne Heche Wikipedia

Anne Heche Wikipedia : Heches Eltern, Nancy Heche (geb. Prickett) und Donald Joseph Heche, hatten insgesamt fünf Kinder, und er war der jüngste. Er wurde am 25.

Mai 1969 in Aurora, Ohio, geboren. Als sie aufwuchs, zog Heches Familie elf Mal um, einschließlich eines Aufenthaltes in einem Amish-Viertel. Bei einem Auftritt 2001 bei Larry King.

Live wurde Heche über den Job ihres Vaters befragt: „Das stimmt; er leitete eine Gesangsgruppe. Aber ich bezweifle, dass er in der Lage war, sich mit 200 Dollar pro Woche zu ernähren.

Bis zu seinem Tod bestand er darauf, dass er es war in der Gas- und Ölindustrie tätig, obwohl er nie in der Branche gearbeitet hat.” Im Alter von zwölf Jahren machte sich Heches Familie schließlich auf den .

Weg nach Ocean City, New Jersey. Die finanziellen Mittel der Familie waren knapp, also fand sie eine Anstellung in einem Dinner-Theater in Swainton. Sie sagte: „Zu dieser Zeit waren meine.

Familie und ich in einem Schlafzimmer im Haus einer wohltätigen Familie unserer Kirche versteckt, nachdem wir aus unserem eigenen Haus vertrieben worden waren.“ „Alle anderen in meiner.

Anne Heche Wikipedia > Data Not Available

Familie verdienten viel weniger als ich, aber ich verdiente immer noch 100 Dollar pro Woche. Nachdem wir ein Jahr lang zusammen in einem Umschlag in einer Schublade gespart hatten, konnten wir es uns.

leisten, zu gehen.“ Als Heche 13 Jahre alt war, starb ihr Vater, der damals 45 Jahre alt war, am 3. März 1983 an HIV/AIDS, das er vermutlich von einem schwulen Liebhaber bekommen hatte Realität.

Wir können es seinen homosexuellen Erfahrungen zuschreiben. Absolut. Es war wahrscheinlich mehr als eine Person. Wir waren uns alle seines promiskuitiven Lebensstils zu dieser Zeit bewusst “laut dem, was Heche auf Larry King Live sagte.

Heche sagte, er habe sie mehrere Male vergewaltigt, angefangen als sie noch ein Kleinkind war, bis sie 12 Jahre alt war, was ihr Genitalherpes verursachte. Auf die Frage „wurde Heche in einem Interview mit.

The Advocate 2001 gefragt: „Aber warum sollte ein homosexueller Typ ein Mädchen vergewaltigen?“ Ihre Antwort: „Ich glaube nicht, dass er einfach ein schwuler Mann war.

Meiner Meinung nach war er ein sexueller Perverser. Ich war immer davon ausgegangen, dass mein Vater homosexuell war und seine Orientierung verheimlichte.

Für mich schien es, als würde er sexuell missbraucht. Je mehr er seine eigene Natur unterdrückte, desto mehr strömte seine wahre Natur aus ihm heraus.“ In einem Interview von 1998 sprach sie über die Auswirkungen, die das Leben ihres Vaters auf sie hatte, „vernichtete seine Freude und unsere.

Familie als Ganzes. Allerdings habe ich aus dieser Erfahrung gelernt, immer ehrlich zu sein. Im Vergleich dazu zählt nichts anderes.“ Bei einem Autounfall drei Monate nach dem Tod von Heches Vater kam auch ihr achtzehnjähriger Bruder Nathan ums Leben.

Offiziell wurde jedoch festgestellt, dass er am Steuer eingeschlafen und gegen einen Baum gekracht war Heche behauptete, es sei Selbstmord gewesen. Nachdem sich seine Eltern scheiden ließen, zogen Heche und der Rest seiner Familie nach Chicago, wo er sich an der zukunftsorientierten Francis W.

Parker School einschrieb. Heche begann 1985 im Schauspielgeschäft, als sie war erst 16 Jahre alt, als ein Agent sie in einem Schultheaterstück sah und ihr ein Vorsprechen für die Tagesoper As the World Turns verschaffte.

Anne Heche Wikipedia
Anne Heche Wikipedia

Ihren ersten Hauptauftritt hatte sie im 19 95er Sexfilm Wild Side unter der Regie von Donald Cammell, der durch die intensive Lesbensexszene zwischen Heche und Joan Chen berühmt wurde.

In dem HBO-Anthologiefilm If These Walls Could Talk von 1996 spielte Heche die Hauptrolle als College-Studentin, die darüber debattiert, ob sie mit Cher und Demi Moore abtreiben soll oder nicht.

Im selben Jahr spielte sie zusammen mit Catherine Keener in dem Indie-Film Walking and Talking als zwei beste Freundinnen aus Kindertagen. Der von der Kritik gefeierte Indie-Film rangierte auf Platz 47 der „Top 50 Kultfilme aller Zeiten“ von Entertainment Weekly.

Alison Macor, Filmkritikerin des Austin Chron.icle, lobte Heche und sagte, dass sie „für größere filmische Rollen bestimmt ist“. Donnie Brasco, ein Kriminalthriller mit Johnny Depp als Undercover-FBI-Agent, gilt weithin als Heches Durchbruch.

Laut Janet Maslin, Rezensentin der New York Times, „schneidet [Heche] in dem Film, der weltweit 124,9 Millionen US-Dollar einspielte, „gut mit dem ab, was der undankbare Teil hätte sein können“. Heches Karriere blühte Ende der 1990er Jahre auf, und allein 1997 hatte sie.

Supporting roles in three other major motion pictures: Volcano, I Know What You Did Last Summer and Wag the Dog. She co-starred as a seismologist with Tommy Lee Jones and Gaby Hoffman in the disaster film Volcano, which followed the evolution of a volcano in Los Angeles.

Anne Made Wikipedia

Anne von Dänemark (dänisch: Anna; 12. Dezember 1574 – 2. März 1619) war die Frau von König James VI und I; als solche war sie von ihrer Ehe an Königin von Schottland …

Was ist mit Anne Shirleys Eltern passiert?

Anne’s parents passed away from typhoid when she was just three months old.

Wie alt ist Anne mit E?

Anne Shirley, a thirteen-year-old orphan, is a brilliant and overly imaginative little girl. The adoption by Marilla and Matthew Cuthbert, the elderly siblings who run Green Gables farm, brings the outgoing young lady extreme delight.

Anne Heche Wikipedia
Anne Heche Wikipedia