Danny Trejo Vermögen
Danny Trejo Vermögen

Danny Trejo Vermögen : Trejo, Danny Der für seine Rollen in mehreren Hollywood-Produktionen bekannte Schauspieler Danny Trejo hat ein Vermögen von 8 Millionen Dollar angehäuft.

Er wurde erfolgreich, indem er Macho-Bösewichte und Antihelden in einer Vielzahl von Rollen spielte. Geburt: 16. Mai 1944 in Echo Park, Los Angeles, als Tochter von Alice Rivera und Dionisio „Dan“ Trejo.

Als er 13 Jahre alt war, zog seine Familie in das Viertel Pacoima in Los Angeles. Trejo verbrachte den größten Teil der 1960er Jahre in einem kalifornischen Gefängnis.

Trejo begann mit dem Boxen, während er in San Quentin inhaftiert war, und stieg schnell an die Spitze der Leichtgewichts- und Weltergewichtsklassen auf. Während dieser .

Zeit nahm er auch an einem 12-Schritte-Programm teil, das für seine schließliche Nüchternheit vom Drogenmissbrauch wichtig war. Er begann das College, sobald er aus dem .

Gefängnis entlassen wurde, und besuchte das Pitzer College in Claremore, Kalifornien, aber er brach es nach einem einzigen Semester ab. Trejos frühe berufliche.

Verbindungen wurden 1985 bei einem anonymen Kokser-Treffen geknüpft, als er einen jungen Mann kennenlernte, der ihn später um Hilfe beim Start seiner Karriere bat.

Danny Trejo Vermögen > Unbekannt

Irgendwann im Jahr 1985 traf Trejo ihn am Set von Runaway Train (1985), und wahrscheinlich aufgrund seiner harten Persönlichkeit erhielt er eine Stelle als Statist für einen Gefangenen.

Das Drehbuch für „Runaway Train“ wurde von dem renommierten Krimiautor Edward Bunker geschrieben, der Trejo zufällig auch am Set wiedererkannte. Bunker hatte wie Trejo seine.

Zeit in San Quentin verbracht, und dort wurde Bunker zum ersten Mal auf Trejos Können im Ring aufmerksam. Bunker bot Trejo 320 Dollar pro Tag an, um Eric Roberts, einen der Stars des Films, für eine Boxsequenz zu trainieren.

Filmregisseur Andrei Konchalovsky war so begeistert von Trejos Leistung, dass er ihm eine winzige Rolle als Boxer gab. Trejos Schauspielkarriere ist so unverwechselbar wie sein.

Aussehen, zu dem Narben im Gesicht, lange Haare, ein Bart und mehrere Tätowierungen gehören.

Seit seiner Breakout-Rolle in „Runaway Train“ war Trejos Schauspielkarriere ununterbrochen. Es gab Jahre, in denen er in fünf oder mehr Filmen verschiedener Genres auftrat.

Filme wie „Marked for Death“ (1990), „Desperado“ (1995), „From Dusk Till Dawn“ (1995), „The Replacement Killers“ (1998), „Animal Factory“ (2000), „Bubble Boy“ (2001), „Spy Kids“ (2001), „XXX“ (2002), „Anchorman.

The Legend of Ron Burgundy“ (2004), „Grindhouse“ (2007), „Urban Justice“ (2007), „Modus Operand (2016). Das Indie-Biopic Champion zeichnet auch sein Leben auf (2005). Vor der Veröffentlichung von Bad Asses im selben Jahr gab Trejo 2014 mit Ambition sein Debüt als Filmproduzent.

Trejo hatte seitdem fast 70 Gastauftritte im Fernsehen 1990, neben seiner Filmarbeit Baywatch (1991–1992), NYPD Blue (1996–1998), The X-Files (2000), King of the Hill (2003–2010), Monk (2004), Desperate Housewives ( 2005), The Young and the.

Restless (2008), Breaking Bad (2009–2010), Modern Family (2010), Bones (2011), Sons of Anarchy (2011), NCIS: Los Angeles (2014), Rick and Morty ( 2017), American Dad! (2017–2019), Brooklyn Nine–Nine (2017).

Blue Bloods (2020). Trejo ist bekannt für Portr Er ist ein harter Kerl, aber er hat auch charmante Charaktere in Filmen und Fernsehsendungen gespielt, darunter Spy Kids, Bubble Boy und Monk.

Ein weiteres Beispiel für einen sympathischeren Charakter, er erschien in Staffel 2 von Desperate Housewives, um Gabrielle dabei zu helfen, sich vom Verlust ihres ungeborenen Kindes zu erholen.

Der amerikanische Schauspieler und Synchronsprecher Danny Trejo hat in einer Vielzahl von Hollywood-Produktionen mitgewirkt. Machete, von Rodriguez für die .

Spy Kids-Filme kreiert und dann von Trejo für ein erwachseneres Publikum verfeinert, ist vielleicht Trejos bekannteste Rolle. Wie wohlhabend ist Danny Trejo? Schauspieler.

Amerikanischer Staatsbürger, geboren am 16. Mai 1944 im Viertel Echo Park in Los Angeles. Es wird angenommen, dass Danny Trejo über ein Vermögen von rund 15 Millionen Euro verfügt.

Die Stadt Trejo hat ein sehr einzigartiges Aussehen. Zusätzlich zu seinem langen Haar und seinem Bart hatte er ein stark zerfurchtes Gesicht, das von zystischer Akne und einem Kampf gezeichnet war.

Trejo hat im Laufe der Jahre viele beliebte Restaurants in der Gegend von Los Angeles eröffnet. Trejo hatte turbulente 1960er Jahre und verbrachte Zeit in und aus kalifornischen Gefängnissen und Gefängnissen. Trejo begann mit dem Boxen, während er in San .

Quentin inhaftiert war, und gewann dort Titel im Leicht- und Weltergewicht. Etwa zur gleichen Zeit schrieb er sich für ein 12-Stufen-Programm ein, das sich letztendlich als entscheidend erwies, um seine .

Drogengewohnheit endgültig zu brechen. Nach seiner endgültigen Entlassung aus dem Gefängnis schrieb er sich am Pitzer College in Claremore, Kalifornien ein, brach es jedoch nach einem einzigen Semester ab.

Frühe Stadien eines Berufs: Trejo lernte den jungen Mann 1985 bei einem Treffen von Cocaine Anonymous kennen; die beiden blieben in Kontakt. Letztendlich lernte.

Trejo ihn am Set von „Runaway Train“ (1985) kennen, und möglicherweise wegen seines robusten Aussehens erhielt er einen Job als Statist. Der angesehene.

Krimiautor und Drehbuchautor von „Runaway Train“, Edward Bunker, sah Trejo zufällig vor Ort. Nachdem Bunker bereits Zeit in San Quentin verbracht hatte, kannte er Trejo und erinnerte sich an Trejos Boxfähigkeiten.

Bunker zahlte Trejo jeden Tag 320 Dollar, um Eric Roberts, einen der Schauspieler des Films, auf eine Boxsequenz vorzubereiten. Andrei Konchalovsky, der.

Filmregisseur, sah Trejos Arbeit und gab ihm eine bescheidene Rolle als Boxer. Trejos Schauspielkarriere ist so einzigartig wie er selbst, mit Gesichtsnarben, langen Haaren, einem Bart und einer.

Fülle von Tätowierungen, die alle zu seinem herausragenden Image beitragen. Trejos Schauspielkarriere blüht seit „Runaway Train“ auf. Es ist bekannt, dass er jedes Jahr viele Auftritte in mehreren Filmen hat.

The Replacement Killers (1998), Animal Factory (2000), Bubble Boy (2001), Spy Kids (2001), XXX (2002), Anchorman: The Legend of Ron Burgundy (2004), Grindhouse (2007), Urban Justice (2007). ).

Danny Trejo Vermögen
Danny Trejo Vermögen

Modus Operandi (2010), Machete (2010), Reaper (2014) und Range 15 sind nur einige der großen Veröffentlichungen, in denen er aufgetreten ist (2016). Das Indie-Biopic „Champion“, das 2005 erscheinen soll, zeichnet auch sein.

Leben auf. 2014 produzierte Trejo seinen Debütfilm „Ambition“; Im selben Jahr folgte „Bad Asses“.Neben seiner Filmarbeit war Trejo seit 1990 in mehr als 70 Serien zu sehen.

Beliebte Beispiele sind „Baywatch“ (1991–1992), „NYPD Blue“ (1996–1998), „The X-Files“ (2000), „King of the Hill“ (2003–2010), „Monk“ (2004) , „Desperate Housewives“ (2005), „The Young and the Restless“ (2008), „Breaking Bad“ (2009–2010), „Modern .

Family“ (2010), „Bones“ (2011), „Sons of Anarchy“ (2011), „(2020). Trejo wurde in Filmen und Fernsehsendungen als harte Jungs typisiert, obwohl er unter anderem auch in „Spy Kids“, „Bubble Boy“ und „Monk“ sympathische Charaktere gespielt hat. Staffel 2 von „Desperate.

Housewives” zeigt ihn als sympathischeren Charakter, da er Gabrielle nach dem Verlust ihres ungeborenen Kindes tröstet. Trejo hatte auch mehrere Gastauftritte in Musikvideos.

Musikvideos für „Got It Twisted” (2004) von Mobb Deep , „Double Blade“ (2003) von Jay Chou, „Loco“ (2013) von Enrique Iglesias, „Angel in Blue Jeans“ (2014) von.

Train und „Repentless“ (2015) von Slayer fallen mir alle ein : Die Videospiele „Grand Theft Auto: Vice City“ (2002), „Grand Theft Auto: Vice City Sto ries“ (2006) und „Fallout: New Vegas“ enthalten alle.

Trejos Sprachausgabe (2010). Er ist auch selbst in “Call of Duty: Black Ops” (2010), “Taco Run!” (2018) und „Call of Duty: Black Ops 4“ (2019). Als Nebenbeschäftigung betreibt.

Trejo ein beliebtes Restaurant. 2016 brachte er Trejo’s Tacos auf den Markt, 2017 brachte er Trejo’s Cantina und Trejo’s Coffee & Donuts auf den Markt. Mason Royal, der Chefkoch, leitet die Restaurants.

Trejo war von 1997 bis zu ihrer Scheidung im Jahr 2009 mit Debbie Shreve verheiratet. Sie haben drei gemeinsame Kinder als Paar. Vor der Arbeit an „Desperado“ hatten er und Regisseur Robert .

Rodriguez keine Ahnung, dass sie Cousins ​​zweiten Grades waren. Wie viel ist Danny Trejo wert? Trejos erste Begegnung mit dem Drogenhandel fand statt, als er gerade einmal sieben Jahre alt war.

Obwohl er zum Zeitpunkt seiner Verhaftung im Jahr 1956 erst 10 Jahre alt war, verbrachte er die Nacht in der Eastlake Juvenile Hall. Leider ist der Zeitplan seiner Inhaftierung sehr umstritten.

Während weithin berichtet wurde, dass Trejos letzte Amtszeit 1972 endete, verbrachte er in Wahrheit die Jahre zwischen 1959 und 1969 in einer Reihe von kalifornischen .

Gefängnissen, nachdem er drei Jahre in Jugendkriminalitätslagern verbracht hatte, darunter Camp Glenn Rockey, San Dimas für die Verstümmelung eines Matrosen (der ihm mit Glasscherben ins Gesicht stach).

1961 traf er im Gefängnis von Los Angeles County auf Charles Manson, einen „schmutzigen, fettigen, mageren weißen Jungen“, der angeblich ein versierter Hypnotiseur war.

Während seines Aufenthalts hinter Gittern begegnete er Mitgliedern der berüchtigten Manson-Familie. Er war ein Schuldeneintreiber, ein Drogendealer und ein regelmäßiger Teilnehmer und.

Zeuge von gewalttätigen und sogar tödlichen Aktivitäten. Er widmete sich auch dem Boxen, wo er in San Quentin sowohl im Leichtgewicht als auch im Weltergewicht schnell der Beste wurde.

1968 kam es im Soledad State Prison zu einem Cinco de Mayo-Aufstand. Trejo befindet sich in Einzelhaft und könnte wegen seiner Rolle bei einem Angriff auf einen Sicherheitsbeamten mit einem Stein hingerichtet werden.

Trejo überwand seine Drogenabhängigkeit, nachdem er während seiner Zeit der Einsamkeit Vertrauen zu Gott gefunden hatte; Er berichtete, dass er 2011 42 Jahre clean war.

Während seiner Inhaftierung konnte er die High School beenden. Trejo wurde im Juli 1969 aus dem Gefängnis im Stadtteil Pacoima in Los Angeles entlassen, nachdem er nur die Hälfte seiner zehnjährigen Haftstrafe verbüßt ​​hatte.

Trejo glaubt, dass sein früherer Drogenkonsum ihn nun eingeholt hat und dass seine Krankheit so schwer ist, dass zahlreiche Darsteller seinen .

Gewichtsverlust während der Dreharbeiten zu Bubble Boy im Jahr 2001 bemerkten. Er beschrieb sich während der gesamten Produktion als blass und gebrechlich und war damit beschäftigt, seine Diagnose zu verbergen Hollywood aus Angst, dafür bestraft zu werden.

Danny Trejo Vermögen
Danny Trejo Vermögen