Ruben vargas eltern | ein internationaler Fußballer für die Schweiz, der jetzt für den FC Augsburg in der Bundesliga spielt. Vor seinem Wechsel zum FC Luzern spielte Ruben Vargas in seiner Jugend für den FC Adligenswil und den SC Kriens.

Ruben vargas eltern
Ruben vargas eltern

Im Sommer 2017 stieg er für den FC Luzern in die Startelf der Super League auf. Seinen ersten Profivertrag unterschrieb er am 10. Mai beim FC Luzern, wo er bis Ende Juni 2020 bleibt.

Sein Debüt in der Schweizer Super League gab Vargas am 27. August 2017 als Einwechselspieler in einem Heimspiel gegen den FC Zürich. In einem frühen Schritt verlängerte Vargas seinen Vertrag am 7. März 2018 und machte ihn bis zum 30. Juni 2021 gültig.

Beim 3:1-Sieg gegen den FC St. Gallen Luzern am 2. April 2018 erzielte Vargas sein erstes Tor für den FC in der Liga Super Division. Der Vertrag von Vargas beim FC Luzern wurde am 7. Januar 2019 verlängert und läuft nun bis Ende Juni 2022.

Ruben vargas eltern

Ruben Vargas wird sein Leben lang an sein erstes Spiel in der Bundesliga zurückdenken. Obwohl ihn die Niederlage gegen Borussia Dortmund irritierte, bewies das Spiel vor über 80.000 Zuschauern, dass er mit seinem Wechsel zum FC Augsburg die richtige Entscheidung getroffen hatte. In der Bundesliga zu spielen, war mein Lebensziel”, sagte Vargas bei seiner Vorstellung.

2017 wurde er Profi und debütierte in der Schweizer Super League für Markus Babbels FC Luzern, daher ist es nicht verwunderlich, dass er dort bis letzten Sommer blieb.

Ruben vargas eltern
Ruben vargas eltern

Zuvor hatte er neben seinem Studium an der Sportakademie Kriens im Rahmen einer kombinierten Ausbildung eine Malerlehre absolviert.

Ruben vargas eltern

wenige Informationen sind privat und nicht im Internet verfügbar.